top of page

25 Jahre Juwelier Johann: Ein Edelstein in der Welt des Schmucks

1998 war es, als Johann und Jasmin Stoimaier in Gratkorn einen Traum verwirklichten und ihr Juweliergeschäft eröffneten. Ein Traum, der sich in 25 Jahren zu einer echten Institution entwickelte und weit über die Grenzen Gratkorns hinaus Bekanntheit erlangte.


In einem Vierteljahrhundert hat sich nicht nur die Größe des Geschäfts in der Brucker Straße verändert, sondern auch das Angebot und die Expertise. Vor allem mit dem Eintritt von Sohn Philipp, der nach seiner Ausbildung in München und Wien die Kunst des Goldschmiedens perfektionierte. Mit seiner Marke „Oscar & Filu“ setzt der Goldschmiedemeister die Familientradition fort und bringt frischen Wind in das Sortiment.

Der Ansatz von Juwelier Johann ist klar: Jedes Schmuckstück ist ein Unikat, handgefertigt und ein Ausdruck zeitloser Werte. Ein Ring oder eine Kette von Juwelier Johann ist nicht nur ein Accessoire, sondern ein Zeichen von Wertschätzung und Liebe. Und zur Feier des 25-jährigen Bestehens können Kunden noch bis Mitte Oktober von einem besonderen Angebot profitieren: -25% auf fast alles im Sortiment. Eine perfekte Gelegenheit, sich selbst oder einem geliebten Menschen etwas Besonderes zu gönnen.

Dass Juwelier Johann weit mehr als ein Geschäft ist, zeigt auch die Wertschätzung aus der Gemeinde. Bürgermeister Michael Feldgrill überbrachte persönlich die Glückwünsche der Gemeinde Gratkorn und betonte die Bedeutung des Juweliers für die lokale Wirtschaft und Kultur. Auch eine Abordnung der Wirtschaftskammer ließ es sich nicht nehmen, zum Jubiläum zu gratulieren und die hervorragende Arbeit der Familie Stoimaier zu würdigen.

In einer Zeit, in der Massenproduktion und Schnelllebigkeit dominieren, steht Juwelier Johann als Symbol für Handwerkskunst, Qualität und Tradition. Hier werden nicht nur Schmuckstücke verkauft, sondern Erinnerungen geschaffen, die ein Leben lang halten.


148 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ROTE NASEN LAUF

Comments


bottom of page