top of page

Ausrüstung für Ersthelferinnen

Die Marktgemeinde Gratkorn unterstützt lokale Notfallhilfe durch Spende von zwei First-Responder-Rucksäcken.


Der Gemeindevorstand Gratkorns mit den zwei neuen Ersthelferinnen (v. l.):

H. Preitler, M. Kuss, C. Stöttinger, M. Feldgrill, M. Gusterer, P. Sartor und G. Bauer


In einem Akt der Solidarität und des Engagements für die Gemeinschaft hat die Marktgemeinde Gratkorn kürzlich zwei hochmoderne First-Responder-Rucksäcke an zwei Gratkorner Notfallhelferinnen übergeben. Diese Spende verstärkt das First-Responder-System in der Region, welches darauf abzielt, im Falle eines medizinischen Notfalls schnell und effizient professionelle Hilfe zu leisten.



Schnelle Hilfe in der Nachbarschaft dank First Responder


First Responder (oder Ersthelfer:innen) spielen eine wichtige Rolle in der Notfallversorgung, indem sie parallel zum Rettungsdienst alarmiert werden und oft die ersten sind, die bei einem Notfall Hilfe leisten können. Ihre schnelle Reaktion kann entscheidend sein, um die Zeitspanne bis zum Eintreffen weiterer Rettungskräfte zu überbrücken und somit auch Leben zu retten.



Ausstattung, die Leben rettet

Die gespendeten First-Responder-Rucksäcke sind mit speziellen medizinischen Instrumenten und Materialien ausgestattet, die es den ausgebildeten Rotkreuz-Sanitäterinnen (M. Gusterer und C. Stöttinger) ermöglichen, effektive Erste Hilfe zu leisten, selbst bevor der Rettungswagen eintrifft. Diese Rucksäcke, deren Kosten sich auf jeweils 2.500 Euro belaufen, sind eine Investition in die Sicherheit und das Wohlergehen aller Bürger:innen.










Ein kleiner Preis für ein großes Ziel

"Der Wert eines Menschenlebens lässt sich nicht in Geld ausdrücken. Die Kosten von 2.500 Euro pro Rucksack sind ein sehr geringer Preis für die Möglichkeit, Menschenleben zu retten", betont der Vorstand der Marktgemeinde Gratkorn unisono. Diese Spende unterstreicht das kontinuierliche Engagement der Gemeinde für die Gesundheit und Sicherheit ihrer Bürger:innen.





74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page