top of page

Einladung zur Vernissage Günther Csitkovits


Vernissage zur Ausstellung "Auf neuen Pfaden" im Gemeindeamt

Steckbrief: Günther Csitkovits

  • Geburt und Herkunft:

    • Geboren: 1950

    • Geburtsort: Kaisersdorf, Burgenland

  • Berufliche Laufbahn:

    • Bis 2005: Postamtsleiter in Graz

    • Seit 2005: Pensionierter

  • Familie:

    • Vater von zwei Kindern

    • Großvater von acht Enkelkindern

    • Urgroßvater von einem Urenkel

    • Seit August 2008 wohnhaft in Gratkorn

  • Künstlerische Karriere:

    • Selbststudium in Aquarellmalerei seit mehreren Jahrzehnten

    • Besuch von zahlreichen Seminaren und Kursen, unter anderem bei Claudia Fallosch und Ernst Posch

    • Seit August 2013: Gestalter von personalisierten Briefmarken mit Motiven wie Bildstöcke und Kapellen in Österreich, Schmetterlinge, exotische Fische sowie Marken für Philatelie-Tage und besondere Anlässe

  • Ausstellungen:

    • Mehrere Ausstellungen in der Steiermark und im Burgenland


Günther Csitkovits hat eine Leidenschaft für Kunst und speziell für Aquarellmalerei. Nach seiner Pensionierung widmete er sich verstärkt seiner künstlerischen Tätigkeit und erweiterte sein Talent, indem er personalisierte Briefmarken gestaltete. Seine Ausstellungen in der Steiermark und im Burgenland zeugen von seinem Engagement und seiner Anerkennung in der Kunstszene.


Einblicke: Ausstellung "Auf neuen Pfaden"





100 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ROTE NASEN LAUF

Comments


bottom of page