top of page

Kunst im Gemeindeamt Gratkorn

Günther Csitkovits präsentiert "Auf neuen Pfaden"

Der Künstler (4er v. r.) im Kreis seiner Familie im Gratkorner Gemeindeamt

Das Gemeindeamt Gratkorn wurde am 20. Oktober 2023 zum Treffpunkt für Kunstliebhaber. Der renommierte Künstler Günther Csitkovits eröffnete seine Bilderausstellung mit einer festlichen Vernissage, zu der zahlreiche Gäste erschienen.



Bgm. Michael Feldgrill, Vbgm. Günther Bauer und viele Gemeinderäte waren vor Ort und zeigten sich sichtlich beeindruckt von den Werken Csitkovits'.


Die Exponate spiegeln eine neue Schaffensphase des Künstlers wider, die sich stark von seinem bisherigen Schaffen unterscheidet. Während Csitkovits früher vorwiegend themenorientierte Aquarellmalerei präsentierte, hat er sich nun der abstrakten Kunst zugewandt - eine Wandlung, die beim Publikum auf große Begeisterung stößt.





Csitkovits selbst äußerte sich dankbar über die positive Resonanz: "Die begeisterten Reaktionen des Publikums sind überwältigend. Mein Dank geht an alle Besucher für das Lob und die Anerkennung, die mir entgegengebracht werden. Ein besonderer Dank gebührt der Gemeinde Gratkorn, die mir nun schon zum zweiten Mal die Möglichkeit bietet, meine Werke hier auszustellen."










Für alle, die die Vernissage verpasst haben oder die Exponate erneut bewundern möchten: Die Ausstellung ist noch bis Weihnachten im Gemeindeamt Gratkorn während der regulären Öffnungszeiten zugänglich. Ein Besuch lohnt sich – lassen Sie sich von den künstlerischen "neuen Pfaden" Csitkovits' inspirieren!



126 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Klangwolke 2024

Comments


bottom of page